Fort- & Weiterbildungsangebote: Diakonie Ambulant

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stellenangebote
Fort- & Weiterbildungsangebote

Hauptbereich

Kursangebote für die Mitarbeitenden

Regelmäßige fachspezifische Fortbildungen steigern die Qualität der erbrachten Leistungen, und tragen außerdem zur Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der Kunden bei. Unsere Fachkräfte aus Logopädie und Physiotherapie bieten Ihnen spezielle Kursangebote für Ihre Pflegekräfte zur Durchführung in Ihren Einrichtungen an.

Bei Interesse, rufen Sie unsere Therapeuten gerne zurück.

Unser Kursangebot der Praxis für Logopädie

Modul I: Warum ist die Mundpflege so wichtig?
Richtige Mundpflege, aber wie?
Englische und amerikanische Studien bestätigen die Notwendigkeit einer adäquaten Mundhygiene auch insbesondere zur Verhinderung von Aspirationspneumonien.

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Modul II: Der Schlucktest für das Pflegepersonal
Schluckstörungen richtig deuten und erkennen über Beobachtungen der Symptome, Beschreibungen durch den Patienten, Verlaufssymptomatik und assoziierte Probleme. Es erfolgt eine Anleitung des Wasserschlucktestes (Aspirationsschnelltest – richtige Durchführung und Interpretation der Ergebnisse).

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Modul II kann nur in Kombination mit Modul I gebucht werden!

Modul III: Die richtige Nahrungsaufnahme bei Patienten mit Schluckstörungen – oral oder per Ernährungssonde
Was muss bei Bewohnern mit Schluckstörungen vor / während / nach der Nahrungsaufnahme beachtet werden? Was sind geeignete und ungeeignete Nahrungskonsistenzen bei Bewohnern mit Schluckstörungen?

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Unser Kursangebot der Praxis für Physiotherapie

Kontrakturprophylaxe für Pflegende

  • Zur Vorbeugung gegen Kontrakturen und deren Begleitsymptomatiken
  • Maßnahmen zum Erhalt der Beweglichkeit und Mobilität

Kursinhalte sind folgende theoretische und praktische Aspekte:

  • Gelenkaufbau und Funktionen, Ursachen und Risikofaktoren, Symptome
  • Prophylaktische Maßnahmen
  • Mobilisation einzelner Gelenke
    (Grifftechniken, Eigenmobilisation für Klienten)

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Sturzprophylaxe - Informationen und Übungen für Pflegende

  • Zur Verbesserung der Mobilität und Förderung der Muskelkraft
  • Zur Verringerung des Sturzrisikos
  • Information zu Sturzrisiken im häuslichen Umfeld und deren Vermeidung
  • Praktisch werden u. a. mit Gewichtsmanschetten und Hanteln die Muskeln der Arme, Beine und der Wirbelsäule gestärkt. Begleitend wird die Koordination von Bewegungen geschult, um im Alltag auf Gefahren (Ausrutschen, im Verkehr, etc.) schneller reagieren zu können.

  • Dauer: 1,5 Stunden
  • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Kosten pro Modul 189,00 € plus Fahrtkosten ab dem ersten Kilometer mit 0,50 €. Dieser Preis ist incl. der Skripte und TN-Bescheinigungen.

Nicht im Preis enthalten ist der evtl. Auf-und Abbau der Technik (plus 20,00 €)

Konzept Fit im Job

Zeitplan / Dauer:

  • z.B. Mittwoch- 14-tägiger Rhythmus
  • Termin/Uhrzeit n. Absprache
  • 45 Minuten pro Einheit (inkl. Vor/Nachbearbeitung)
  • Gesamtdauer  mind. 10 Einheiten

 1. Organisation:

  • Durchführung durch eine Physiotherapiefachkraft
  • max. 10 Personen
  • abschließendes Feedback und Auswertung, ggf. Folgekurs

2. Ziele

  • Prävention von arbeitsspezifischen Belastungen, z.B. Rückenbereich
  • Spaß und Freude an der Bewegung
  • abgestimmter Übungsplan auf den Berufszweig Altenpflege
  • rückenfreundliches und rückenschonendes Arbeiten
  • Tipps und Tricks für den Berufsalltag
  • kinästhetische Aspekte und Umsetzung

3. Wirkung

  • Mitnahme von erlernten Eigenübungen für Kursteilnehmer und deren Berufsklienten
  • Teamerlebnis und positives Betriebsklima

4. Ort

  • z.B. Mehrzweckraum - wird für die Übungseinheit von ihren Mitarbeitern vorbereitet

5. Kosten

  • bei bis zu 10 Übungseinheiten- pro Übungseinheit
  • Inklusive Übungsmaterial/- unterlagen
  • Kosten: 72,00 €/ Einheit + Fahrtkosten ab dem ersten Kilometer mit 0,50 €

Wir haben Interesse an dem angekreuzten Kursangebot: